Zubehör generell

Steckdosen
Optional ist für den Frontbereich eine 7-polige Steckdose bestellbar.

12 Volt Steckdose/Stromversorgung mit Fahrsignal (z.B. zum Einsatz eines wegeabhängigen Streuers).

7-polige Steckdose des ISEKI TG 6 Traktors.
12 Volt Steckdose des ISEKI TG 6 Traktors.

Optionale Steckdosen
Als optionales Zubehör stehen ab sofort schaltbare Steckdosen für vorne und hinten zur Verfügung, die über den Joystick und die hintere Steckdose der Zapfwellensteuerung geschaltet werden. Hinten kommt eine 3-polige Steckdose zum Einsatz.

1. Pol Dauerstrom, geschaltet über Zündstrom
2. Pol geschaltet über Zapfwelle (aus/an)

Zusätzlicher Stromauslass serienmäßig zur wahlweisen Verwendung weiterer Stromverbrauche.

2-polige Steckdose des ISEKI Traktors TG 6

Verschiedene Bereifungen
So individuell der Einsatz, so individuell auch die Anforderung an die Bereifung. Durch die Bereifung kann nicht nur das Profil angepasst werden, sondern auch die Geschwindigkeit. Höhe oder Breite sind somit ausschlaggebende Faktoren in der Reifenwahl.

Ab 1,49 m Traktor-Mindestbreite zeigt sich der TG 6 auch in der Bereifungsmöglichkeit als extrem anpassungsfähig.

Verschiedene Bereifungen des ISEKI TG 6 Traktors.
Industriebereifung, Sportbereifung, Terrabereifung und Straßenbereifung.
Seite teilen